14 Jahre psychologische Erfahrung, 10 Jahre eigene Praxis, 2 Jahre Hypnose-Lehrerfahrung  - die besten Tipps für Deinen Start jetzt kostenlos
GRATIS WEBINAR am 01.10.2021, 19 Uhr
Von der Hypnoseausbildung zur eigenen Praxis
 9 erprobte Tipps für einen gelungenen Start
Du möchtest als Hypnose-Coach/-Therapeut durchstarten? Hier bist Du richtig... 

Erfahrene Hypnotherapeutin zeigt Dir, was Du brauchst, um nach Deiner Hypnoseausbildung den Traum von der eigenen Praxis wahr werden zu lassen

Schau Dir jetzt dieses Video an!

Dieses Webinar ist für Dich...

  • wenn Du eine Hypnoseausbildung absolviert hast
  • ​wenn Du Dich mit Hypnose neben- oder hauptberuflich selbstständig machen möchtest
  • ​wenn Du Interesse daran hast, professionell und verantwortungsvoll zu arbeiten
  • ​wenn Du bereit bist, etwa eine Stunde Deiner Zeit in Dich selbst und Deine berufliche Zukunft zu investieren

Das weißt Du nach dem Webinar...

  • wie Du was Deine berufliche Zukunft anbelangt vom Träumen ins Starten übergehst
  • ​was Du tun musst, um teure Fehler rund um die selbstständige Arbeit zu vermeiden
  • ​was es braucht, um zum Wohl Deiner Klienten strukturiert, seriös, fachlich und menschlich professionell mit Hypnose zu arbeiten
  • ​was notwendig ist, um profitabel, aber trotzdem mit ganz viel Freude und Leichtigkeit im Bereich Hypnose-Coaching bzw. Hypnose-Therapie zu arbeiten
An alle, die beruflich wachsen möchten:

"Wichtig ist, dass man nicht aufhört zu fragen."

(Albert Einstein)

Kennst Du etwas davon?

  • Du hast in Deiner Ausbildung zwar viel Fachwissen gesammelt, aber Du hast das Gefühl, dass noch                 etwas fehlt, um selbstständig arbeiten zu können
  • Du hast ganz viele offene Fragen in Bezug auf solche Themen wie Praxisgründung
  • ​Du fragst Dich, wie Du an Klienten kommen sollst. Also "echte Klienten", außerhalb des                                     Bekanntenkreises 
  • ​Du weißt noch nicht so genau, mit welchen Klienten Du zu welchen Themen schwerpunktmäßig                     arbeiten möchtest
  • ​Du hast noch großen Respekt vor den Abläufen eines Hypnose-Coachings/einer Hypnose-Therapie                 und ertappst Dich öfter einmal bei der Frage "Was mache ich eigentlich, wenn...."
Gehörst Du auch zu den Zertifikat-sammlern?

Ein Kurs, noch ein Zertifikat, eine weitere Fortbildung..... und niemals durchstarten, weil Du Dich noch nicht wirklich bereit fühlst?
Das BRAUCHST DU


Du lernst im Webinar, was es braucht, um in Deiner Praxis durchstarten zu können. Formal, fachlich (in Bezug auf Hypnose gesehen), therapeutisch und menschlich.
So Geht es Leichter


Ich gebe Dir 9 in der Praxis erprobte Tipps an die Hand, die Dich bei Deinem beruflichen Start als Hypnose-Coach/-Therapeut unterstützen werden. 
Deine Gastgeberin im Webinar
Julia Georgi
Diplom-Psychologin und Coach für Hypnose-Anwender
Seit 14 Jahren bin ich als klinische Psychologin tätig - im kompletten Spektrum zwischen Suchterkrankungen, Psychosomatik, Schmerztherapie und Traumabehandlung.

Schon nach vier Jahren in der Klinik gründete ich meine eigene Praxis. Ich hatte eine Wand voller Zertifikate aus Zusatzausbildungen und einen Bauchladen voller therapeutischer Angebote. Aber wenig Ahnung davon, wie es geht, selbstständig zu arbeiten. Wie man sich spezialisiert. Wie man Klienten gewinnt. Wie man sich gut organisiert. Wie man qualitativ hervorragende Arbeit leistet. Vor allem hatte ich zu dem Zeitpunkt ganz wenig Ahnung von Technik. 

Und trotzdem war ich von Anfang an eine "One Woman Show". Seither ist viel passiert. Ich habe mit vielen Coaches gearbeitet. Habe sehr viel Zeit investiert, sehr viel Geld in Weiterbildung gesteckt und ganz viel durch Versuch und Irrtum gelernt. 

Trotz einiger Hindernisse habe ich immer schon meine Webseiten selbst gebaut, selbst Social Media aufgebaut und betreut, mich um Buchhaltung und Marketing gekümmert. 2020 kam dann die neue Herausforderung dazu, den Großteil meiner Tätigkeit hin zu Online-Aktivitäten zu verlagern. Dann ging es plötzlich um Webinare, Online-Kurse, Email-Marketing, Salespages, Funnels und so viel mehr. Das alles habe ich für mich erfolgreich umgesetzt. 

Eine Sache war mir in meiner Tätigkeit aber das Allerwichtigste: meine Klienten haben das Allerbeste verdient, was ich zu geben habe. Deshalb habe ich großen Wert darauf gelegt, mich permanent zu verbessern. Ständig Supervision zu machen. An Techniken zu feilen. Meinen persönlichen, authentischen Hypnose-Stil zu erarbeiten. Dabei hatte ich großartige Lehrer. 

Mit den Jahren wurde mir bewusst, dass andere Menschen in Hypnose auszubilden, sie zu lehren verantwortungsvoll damit umzugehen, auf Basis der Grundtechniken "ihr Eigenes" daraus zu machen, dabei alle eigenen Stärken zu nutzen um Klienten bestmöglich unterstützen zu können - meine Passion ist. 

Ich bin Julia und ich unterstütze Dich dabei, nach Deiner Hypnose-Ausbildung professionell und mit viel Freude und Leichtigkeit selbstständig als Coach oder Therapeut arbeiten zu können.

© Die Hypnose Praxis 2021.  Alle Rechte vorbehalten.            Impressum           Datenschutz